#1

hallo :-)

in Hier kannst du dich vorstellen 12.08.2017 12:40
von marco119 • 1 Beitrag

hallo,

mein name ist marco

seit meinem 6. lebensjahr leidete ich an epilepsie, nach unzähligen klinikaufenthalten wurde ich 1998 am rechten schläfenlappen operiert( temporallappenresektion), hatte daraufhin eine gehirnblutung bzw. eine komplikation, was die folge war das ich eine hemiparese ( halbseitenlähmung) hatte die sich zum glück zurückbildete, da ich nach der ersten operation noch nicht anfallsfrei war und ich einen führerschein machen wollte, musste ich 2 jahre anfallsfrei sein, also entschloss ich mich 2004 zu einer zweiten operation, die ging auch schief, hatte wieder ne komplikation bzw. eine gehirnblutung und einen hirninfarkt, seit der zweiten operation habe ich eine homonyme hemianopsie links bzw. eine quadrantenanopsie mir wurde mal gesagt das bei mir nur noch 3 grad vorhanden sind und evtl. der sehnerv durchtrennt oder beschädigt wurde, seit 2004 lebe ich mit der hemianopsie, seitdem leide ich psychisch extrem darunter.

ich finde es gut das es so ein forum gibt und freue mich mit gleichgesinnten über das hemianopsieleiden austauschen zu können

das wars soweit von meiner seite

liebe grüße


marco


zuletzt bearbeitet 12.08.2017 12:47 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Jule
Forum Statistiken
Das Forum hat 95 Themen und 449 Beiträge.