#16

RE: Ich bin neu hier!!

in Hier kannst du dich vorstellen 18.08.2011 20:11
von Dennis85 • 12 Beiträge

Hi Yvonne

Ja habe nur noch die Hemianopsie, hatte zwar in der ersten Nacht eine halbseiten Lähmung die ist aber bis
zum morgen wieder abgeklungen. Vermutlich dank der schnellen Lyse-Therapie.
Gehe jetzt vierteljährlich zum Augenarzt (Werde aber demnächst wechseln, evtl. zum Orthopisten) und zum Neurologen.
Mit Auto fahren ist es erstmal bis auf nicht absehbare zeit vorbei. Klar ist es Scheiße, aber ich komme damit ganz gut klar.Benutze jetzt halt Bus und Bahn, und zum Einkaufen fährt dann halt meine Freundin.
Aber mit einem Kind ist die Situation glaube ich nochmal ganz anders.

Zur Zeit mache ich eine Stufenweise Wiedereingliederung, mal gucken wie es so klappt.
Wenn es nicht geht versuche ich eine Weiterbildung zu machen.
Wie sieht es denn bei dir mit Arbeit aus?

Gruß Dennis


Don't worry, be happy!!!
Es kann zu schnell vorbei sein!

nach oben springen

#17

RE: Ich bin neu hier!!

in Hier kannst du dich vorstellen 18.08.2011 20:45
von darksoul • 134 Beiträge

Hi Yvonne,

Ja letztes Jahr. 2010 war einfach nicht mein Jahr. Obwohl... vielleicht doch, denn ich bin dem Sensenmann gerade noch nochmal so entkommen.wer kann das schon von sich behaupten?
Ja mir geht's soweit gut, hatte Riesenglück dass es "nur" der Gesichtsfeldausfall ist und sonst nichts, keine Lähmung etc.
ich hab schonmal so ein Flimmern vorwiegend rechts im gesunden Bereich und seltener auch mal Links im blinden Bereich. Meistens nach längerem Lesen. Sage mir auch, dass das ein gutes Zeichen ist
Nein, Autofahren darf ich auch nicht mehr.

LG
Georg


Seitdem ich sehbehindert bin, sehe ich manche Dinge klarer.

nach oben springen

#18

RE: Ich bin neu hier!!

in Hier kannst du dich vorstellen 19.08.2011 17:58
von hummely1981 • 16 Beiträge

Hi Georg!
Man muss es immer so sehen, dem Sensemann nochmal davon gesprungen Stimmt bei mir auch.... so eine zweite Chance bekommen wenige!!Wir sind was besonderes.... :-) auch wenn es schwer ist mit derer Behinderung zu leben!
Laut meinem Arzt war ich dreimal schon auf der anderen Seite, beim vierten Mal blieb ich hier, aber mit 10% Überlebenschance! Puh!!!! Gut das ich davon nix mitbekommen hab!
Wir alle hier im Forum haben einen zweiten Geburtstag!! Oder etwa nicht???

Liebe Grüße Yvonne

nach oben springen

#19

RE: Ich bin neu hier!!

in Hier kannst du dich vorstellen 19.08.2011 18:10
von hummely1981 • 16 Beiträge

Hi Andreas!

Komisch das die Ärzte nicht genau sagen können, was die Ursache ist! Bei mir auch nicht genau... nur Vermutungen!

Oh ein Loch am Herz, puh! Ist auch nicht ohne!! Aber ist vielleicht besser, wenn Du es richten lässt! Aber mit Macumar ist eine OP auch nicht einfach! Das muss man ja vorher eine Zeit absetzen!
Ich musste ein halbes Jahr auch Macumar nehmen und dann noch 2 Monate Heparin spritzen! Ich kenn die Angst mit Macumar, das mit inneren Blutungen, gewisse Sachen durte ich nicht essen usw. Schöne Scheiße gewesen...
Sag mal wie alt bist Du eigentlich??
Du hast es ja seit November 2009! Oder, vertausch ich was?

Liebe Grüße Yvonne

nach oben springen

#20

RE: Ich bin neu hier!!

in Hier kannst du dich vorstellen 19.08.2011 18:27
von darksoul • 134 Beiträge

Hi Yvonne,
Ich sag schonmal : "für den Himmel fehlte mir die Qualifikation und dem Teufel war ich zu schlecht...
Bei mir stand es auch lange aufs Messers Schneide. Meine Frau hat 3Wochen um mich bangen müssen... Und in dieser Zeit starb auch noch ihre Mutter!! Bin auch froh dass ich von all dem nichts mitbekommen habe!
LG
Georg


Seitdem ich sehbehindert bin, sehe ich manche Dinge klarer.

nach oben springen

#21

RE: Ich bin neu hier!!

in Hier kannst du dich vorstellen 22.08.2011 21:44
von hummely1981 • 16 Beiträge

Hi Dennis!

Mit Kind ist es schon schwierig.... aber es muss gehen! Lieber so, auch wenn es oft schwer ist, als keine Mama für meine Kleine!!! :-)
Das Deine Lähmungen komplett weg sund, ist ja Wahnsinn!!! Wunder gibt es immer wieder!!! Hätte ich auch gern.... hab immer noch Probleme mit meiner linken Hand bzw. Arm :-(
Arbeiten geht nicht.... bin momentan noch berentet bis März 2012. Wer weiß, wie es weitergeht! Keine Ahnung! In den eigenen 4 Wänden geht es, aber sobald andere Umgebung oder großer Stress, dann wird es richtig schwierig für mich! Naja... mal abwarten!
Wie kommst Du mit Stress zurecht?? Wie läuft Deine Wiedereingliederung??

Liebe Grüße Yvonne

nach oben springen

#22

RE: Ich bin neu hier!!

in Hier kannst du dich vorstellen 22.08.2011 21:57
von hummely1981 • 16 Beiträge

Hi Georg!

Du bist ja gut:-) Dein Spruch ist nicht schlecht! Ich weiß ned, kennst Du den Film "Brandner Casper" mit Bully als Sensemann??? Da bescheisst der Brandner Casper den Sensemann beim Kartenspiel und mit Schnaps!
So hab ich meinen ausgetrickst.... mit Schnaps! Das war ziemlich der erste Spruch von mir, als es mir relativ gut ging nach derer Sch....!
Oh also drei Wochen bangen ist schon mehr als heftig!!! und dann noch die Mutter gestorben, Brutal! Aber das Bangen und Kämpfen hat sich gelohnt!
Für meine Familie war es auch schwierig... ich hatte ja "nur" ein Kind bekommen und dann sowas....
Liebe Grüße Yvonne

nach oben springen

#23

RE: Ich bin neu hier!!

in Hier kannst du dich vorstellen 23.08.2011 23:02
von Dennis85 • 12 Beiträge

Hi Yvonne

Da gebe ich dir vollkommen recht, lieber so als gar nicht mehr!
Deine kleine gibt dir bestimmt auch jede menge kraft und antrieb! Habe zwar selbst noch keine Kinder
aber das soll sich in absehbarer Zeit ändern.
Seit dem Schlaganfall sehe ich einiges anders, die Prioritäten haben sich geändert.
Party, Auto, halt der ganze Materielle/kommerziele kram ist für mich nicht mehr von belangen.
Für mich sind halt jetzt Familie (Kinder kriegen,meine Freundin), Haus bauen und Freunde wichtig, einfach versuchen
so glücklich zu sein wie es geht ,ohne streß.
Wie sehr hat sich den dein arm verbessert seit dem Schlaganfall, machst du denn noch Physio?

Die Wiedereingliederung läuft so einigermassen. Habe morgen einen Termin beim Arzt und werde mich wieder
runter Stufen lassen, von jetzt 5std auf 3std. Kriege seit letzter Woche täglich Kopfschmerzen, während und auch nach der Arbeit. Vermute ganz stark das es durch Streß und körperlicher Anstrengung kommt.
Also heute habe ich bemerkt das es durch Anstrengung definitiv kommt.
Im Privaten versuche ich Streß zu vermeiden, da es mich Anstrengt und ich dass auch nicht mehr will.
Wenn Arbeit bei dir gar nicht geht hast du den schon an Umschulung/Fortbildung gedacht?

Liebe Grüße

Dennis


Don't worry, be happy!!!
Es kann zu schnell vorbei sein!

nach oben springen

#24

RE: Ich bin neu hier!!

in Hier kannst du dich vorstellen 25.08.2011 21:04
von hummely1981 • 16 Beiträge

Hi Dennis!
Oh ja meine Kleine gibt mir wirklich viel Kraft :-) Sie ist ein echter Schatz!!! Einige meiner Bekannten dachten ja, ich gebe meiner Tochter die Schuld für das Ganze, weil es nach ihrer Geburt alles passiert ist! So ein Quatsch, auf den Gedanken bin ich noch nie gekommen... Idioten! Sie war ein Wunschkind und sie kann nix dafür, dass ich das alles bekommen habe! Sie ist und bleibt das einzige und ich liebe sie über alles!!!

Das viele nach so einem Schicksalsschlag andere Prioritäten haben, ist Wahnsinn! Man sieht das Leben ganz anders.... und man verändert sich. Das Du jetzt Familie und so wichtiger findest, ist schön.... eigene Kinder herrlich!!!! Wünsche euch viel Glück :-)
Ich habe mich auch verändert, unbewußt! Letztes Jahr habe ich mich von meinem Mann getrennt! Er hat sich auch verändert und die Liebe war von beiden Seiten nicht mehr da! Seitdem habe ich meinen jetzigen Freund gefunden und die Liebe habe ich noch nie so gefühlt! Hammer :-)

Seit meinen Hirnschlag hat sich viel geändert... ich kann wieder laufen, selber essen und bin wieder soweit Herr über meinen Körper.... meinen linken Arm kann ich wieder einigermaßen bewegen, nur der Gesichtsfeldausfall ist unverändert! Aber besser als kompletter Pflegefall, wie damals!
Ich bräuchte Physio, kann es mir aber als alleinerziehende Mutter nicht leisten :-( hatte seit letzten Jahr nix mehr!
Hast Du noch Physio???

Das glaub ich Dir das es am Anfang schwer ist in der Arbeit! Hat Dich der Arzt wieder runtergestuft???
Ich habe schon an Umschulung gedacht, aber bisjetzt läuft Rente noch bis März 2012... dann mal abwarten!

Liebe Grüße Yvonne

nach oben springen

#25

RE: Ich bin neu hier!!

in Hier kannst du dich vorstellen 25.08.2011 21:20
von darksoul • 134 Beiträge

Hi Yvonne,
Nein den Film kenn ich nicht aber den Trick mit dem Schnaps Merk ich mir...
Liebe Grüße
Georg


Seitdem ich sehbehindert bin, sehe ich manche Dinge klarer.

nach oben springen

#26

RE: Ich bin neu hier!!

in Hier kannst du dich vorstellen 06.09.2011 22:22
von Dennis85 • 12 Beiträge

Hi Yvonne!
das hört sich so an als ob du wieder optimistisch in die Zukunft blickst und glücklich bist,
dass freut mich für dich. Den Quatsch von deinen Bekannten kann ich auch nicht nachvollziehen.
Ich kann mir überhaupt nicht vorstellen dass man als Mutter oder Vater seinem Kind die Schuld
für so einen Schicksalsschlag gibt. Kannst du dir die Physio aus Zeit gründen nicht leisten?
Müsste doch bestimmt irgendwelche Möglichkeiten geben, da sie doch für dich und deine Genesung wichtig ist.
Mache jetzt nur noch Ergo wegen dem Taubheitsgefühl in der Hand, die Ergebnisse sind so mittelmäßig.
Der Arzt hat mich erstmal wieder für 2 Wochen Krankgeschrieben und mich noch am gleichen Tag zum MRT geschickt. Das hat aber auch nichts neues gezeigt bis auf den alten Infarkt.
Mein Neurologe meinte das es höchst wahrscheinlich nur überanstrengungen sind sowie Streß den man sich vermutlich selber macht. Werde nächste Woche wohl wieder einen neuen Versuch Starten, aber diesmal in kleineren
Steps und nicht wieder über 6 Wochen. Mal schauen wie es wird.

Lieben Gruß Dennis


Don't worry, be happy!!!
Es kann zu schnell vorbei sein!

nach oben springen

#27

RE: Ich bin neu hier!!

in Hier kannst du dich vorstellen 12.09.2011 21:13
von hummely1981 • 16 Beiträge

Hi Dennis!

Und geht es Dir wieder besser? Bist immernoch krank geschrieben? Musst Du regelmäßig zum Neurologen?

Ich habe kein Geld für die Zuzahlung für die Krankengymnastik! Als alleinerziehende Mutter mit Rente geht es nicht und befreit für die Zuzahlung werde ich nicht, also muss ich drauf verzichten! Meine linke Seite ist wieder schlechter geworden, aber wenn es finanziell nicht geht!
Ich werde zwar mit meinem neuen Lebenspartner zusammen ziehen und versuchen dort wieder Krankengymnastik machen zu können, aber er ist auch geschieden und muss Unterhalt für seine 3 Kinder zahlen und ob wir es uns dann leisten können, steht in den Sternen!! Abwarten....
Was dann passiert ab April 2012 mit meiner Rente keine Ahnung!
liebe Grüße Yvonne

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Jule
Forum Statistiken
Das Forum hat 95 Themen und 449 Beiträge.