#1

mal ne interresante grundfrage

in Austausch für Menschen mit Gesichtsfeldausfällen 28.08.2013 16:35
von pechvogel93 • 61 Beiträge

viele sagen gesundheit ist unbezahlbar.....unendlich wertvoll. ich würde sagen : falsch! manche sachen an der gesundheit sind sehr wohl bezahlbar! (meine hemianopsie leider nicht :(....) ich wills mal so sagen: wenn ich die wahl hätte zwichen einer milliarde euro oder 2 nieren einer gallenblase und einem blinddarm.....dann würde ich die milliarden nehmen. auch meine kurzsichtigkeit wäre bezahlbar. ich würde bei meiner kurzsichtigkeit nich heilen wollen, wenn ich dafür nen großen haufen geld kriegen würde. vllt würde ich auch meinen geruchssinn verkaufen....
würdet ihr teile eurer gesundheit verkaufen? wenn ja welche? und für wie viel geld?
kann nicht schaden sich ma über sowas gedanken zu machen^^
schönen gruß
pechvogel
ps: würde jemand von euch auch sein/e skotom/e behalten wollen, wenn man dafür viel geld angeboten bekommen würde?


Die zeit heilt alle wunden
nach oben springen

#2

RE: mal ne interresante grundfrage

in Austausch für Menschen mit Gesichtsfeldausfällen 29.08.2013 09:05
von darksoul • 134 Beiträge

Nein, für kein Geld der Welt würde ich meine Hemianopsie behalten wollen.

Ne Niere ist auch unheimlich kostbar. Das merkst Du dann, wenn Du dringend auf ein Spenderorgan wartest...

Eigentlich ist das auch gut so, denn selbst die grössten Geldsäcke können sich nicht frei von Krankheit kaufen. Ist für mich ein Stück Gerechtigkeit, die anderswo oftmals fehlt.


Seitdem ich sehbehindert bin, sehe ich manche Dinge klarer.
nach oben springen

#3

RE: mal ne interresante grundfrage

in Austausch für Menschen mit Gesichtsfeldausfällen 29.08.2013 13:04
von pechvogel93 • 61 Beiträge

gibt es denn teile deiner gesundheit die du für geld verkaufen würdest?
gruß
pechvogel
ps: das mit den nieren habe ich eigentlich so gemeinbt dass man eine statt 2 nieren hat. dann bräuchte man ja kein spenderorgan. und wenn beide nieren schrott sind gibts noch die dialyse. ist zwar nicht angenehm aber würde ich vllt für viel geld über mich ergehen lassen ;)


Die zeit heilt alle wunden
nach oben springen

#4

RE: mal ne interresante grundfrage

in Austausch für Menschen mit Gesichtsfeldausfällen 30.08.2013 07:40
von darksoul • 134 Beiträge

Nee, würde ich nicht. Allenfalls verschenken, wenn meine Frau oder ein anderes Familienmitglied eine Niere brauchen würde, dann würde ich natürlich spenden.

Ansonsten bin ich in Teilen und als Ganzes unverkäuflich. ;-)

Georg


Seitdem ich sehbehindert bin, sehe ich manche Dinge klarer.
nach oben springen

#5

RE: mal ne interresante grundfrage

in Austausch für Menschen mit Gesichtsfeldausfällen 30.08.2013 12:46
von pechvogel93 • 61 Beiträge

da scheinst du aber eine echte ausnahme zu sein.......ich glaube die meisten menschen wären dazu bereit bestimmte teile der gesundheit zu verkaufen ;)


Die zeit heilt alle wunden
nach oben springen

#6

RE: mal ne interresante grundfrage

in Austausch für Menschen mit Gesichtsfeldausfällen 30.08.2013 13:58
von Lilablassblau • 1 Beitrag

Gesundheit ist unbezahlbar! Ohne Gesundheit ist alles andere wertlos, wenn man es nicht mehr geniessen kann

nach oben springen

#7

RE: mal ne interresante grundfrage

in Austausch für Menschen mit Gesichtsfeldausfällen 30.08.2013 14:15
von pechvogel93 • 61 Beiträge

da sind wir beide wohl unterschiedlicher meinung ;) mal ein sehr "mildes" beispiel: wenn man normal sehen kann dann würden die meisten menschen wahrscheinlich dazu bereit sein kurz-, oder weitsichtig zu werden, wenn die geldmenge groß genug wäre ;)
aber das ist ja sowieso nur theorie......in der praxis hat das keine relevanz. ist aber trotzdem ein interessanter philisophischer gedanke xD
gruß
pechvogel


Die zeit heilt alle wunden
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Jule
Forum Statistiken
Das Forum hat 95 Themen und 449 Beiträge.